Culture Inspiring Interior

X-Mas Countdown: alle Geschenke verpackt?

20. Dezember 2016

Weihnachtsgeschenke im Glitzer-Outfit

von Regina Hager

Heute folgt Teil 2 unserer  X-MAS Countdown Serie. Wir stellen uns dabei weniger die Frage nach dem Inhalt der Geschenke, sprich was verschenkt werden soll, sondern wie wir das Verschenkte hübsch verpacken. Los geht’s!

Pling pling pling. In diesem Jahr glitzern unsere Geschenke unter dem Tannenbaum wie die glücklichen Augen der Beschenkten. Für alle, die in letzter Minute ihre Weihnachtsgeschenke schnell, einfach und individuell einpacken möchten, kommen hier die passenden Vorschläge.

Auch beim Outfit unserer Geschenke bleiben wir im Trend dieses Jahres und verpassen ihnen eine stylische Verpackung mit Glitzerfedern in Silber. Zum wunderschönen Geschenkpapier in Weiß mit grau-silbernen Punkten kombinieren wir verschiedene Schleifen in Grau, Weiß und Silber. Als optisches Highlight dienen weiße Gänsefedern, die wir entweder pur wirken lassen können oder mit Sprühkleber einsprühen und anschließend in silbernen Glitzerstaub wenden. Bei so viel himmlischer Leichtigkeit hat das Christkind sicher nicht schwer zu schleppen.

Wer es zu Weihnachten etwas opulenter mag, der wird sich bei dem nächsten Vorschlag voller Vorfreude ans Einpacken machen. Denn hier trifft herrschaftliches Gold auf modernes Lindgrün und verleiht den Geschenken damit einen mondänen Zauber. Zu diesem Look passt das kleine Kränzchen aus Tannenzweigen. Dazu nehmen wir einfach etwas längere Zweige, die sich leicht biegen lassen, und winden sie zu einem kleinen Kreis. Die Enden fixieren wir mit Golddraht und dekorieren die Schnittstelle zwischen Zweigspitze und Ast mit einer kleinen Schleife und goldenen Bändern. So greifen wir die Farben des Geschenkpapiers wieder auf und runden das kleine Kunstwerk schließlich ab.

Damit sind unsere Geschenke fast zu schön, um ausgepackt zu werden! Aber nur fast….!

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort