DIE SPRING 2012 VORSCHAU AUF DEM HALLHUBER PRESS DAY

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gestern durfte die Presse schonmal einen Blick auf die HALLHUBER Spring 2012 Kollektion werfen. Wir haben uns zwischen den leichten Blusen und bunten Kleidern dem Frühling schon gleich ein Stückchen näher gefühlt, auch wenn die frostigen Temperaturen in München einen dann auch schnell wieder auf den Boden der Tatsachen geholt haben.

 

Wir können es selbst kaum erwarten bis die bunten Taschen im Colour-Blocking, die luftigen Kleidern und knalligen Blusen endlich in die Läden kommen und sind gespannt darauf, ob ihr die neue Kollektion genauso lieben werdet wie wir.

  1. I will immediately take hold of your rss feed as I can not to find your email subscription hyperlink or e-newsletter service. Do you have any? Kindly allow me know in order that I could subscribe. Thanks.

  2. Great post but I was wanting to know if you could write a litte more on this subject? I’d be very grateful if you could elaborate a little bit more. Appreciate it!

  3. Pingback: UNSER PRESSDAY FÜR DEN HERBST/WINTER 2012 & GEWINNSPIEL | Hallhuber – Style Blog

  4. sehr geehrte damen und herren,
    ich interressiere mich für die o. a. tasche. leider finde ich sie nicht im onlineshop. gibt es noch eine möglichkeit diese tasche zu erwerben? über eine positive nachricht würde ich mich freuen.
    mfg

    lisa kühn

  5. Liebe Anita,
    die ersten Teile kommen bereits in wenigen Tagen in die Läden. Ja, in die Taschen habe ich mich auch verliebt…

  6. Wann gibts die denn in den läden? war ja diesen herbst schon ganz begeistert v.a. von den tollen taschen und ich habe gesehen, dass ein paar modelle der herbst/winter kollektion auch wieder im frühjahr in schönen farben kommen! toll!
    Anita

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>