Gewinnspiele

GEWINNT JOHN FRIEDA PFLEGEPRODUKTE UND EINE HALLHUBER TASCHE

7. April 2017

Wie frisch aus dem Salon!

Lang anhaltendes Volumen: ein Traum vieler Frauen, die feines Haar haben. Doch das ist bald kein Traum mehr, denn zusammen mit John Frieda verlosen wir die Luxurious Volume Linie!  Eine Vielfalt von Produkten mit neuen und innovativen Formulierungen, die speziell entwickelt wurden, um feines, plattes Haar in voluminöse Styles mit natürlicher Fülle zu verwandeln. Gleichzeitig wird das natürliche Haargefühl beibehalten – und das den ganzen Tag. Die Linie besteht aus Shampoo & Conditioner, einem Volumen-Konzentrat, Ansatz-Booster, sowie einem Mousse & Haarspray.

On top könnt Ihr noch eine wunderschöne HALLHUBER Tasche gewinnen. Der Ethno-Shopper mit Ikat-Muster ist aufwendig mit Perlen und Pailletten bestickt. Ob für den Strandurlaub oder für den Stadtbummel, die Tasche ist ein absolutes Highlight. Zusammen mit Euren perfekt gestylten Haaren, werdet Ihr garantiert zum Hingucker!

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst Ihr uns nur in einem Kommentar auf dem HALLHUBER Styleblog verraten, was Eure Tipps an einem „Bad Hair Day“ sind? Zeit habt Ihr bis zum 20. April 2017, 12.00 Uhr. Die Teilnahmebedingungen findet Ihr hier nochmal zum Nachlesen, viel Glück! Die Gewinnerin der letzten Runde heißt Rabea. Herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit Deinem Gewinn!

  • Fülle bitte folgendes Formular aus.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

151 Teilnhemer

  • Lena 10. April 2017

    Ein strenger Dutt mit Mittelscheitel - mit dem richtigen Outfit sieht es sehr stylisch aus und ist schnell gemacht. 🙂

  • Udo 10. April 2017

    Das Problem: Beim Kämmen oder Abnehmen einer Mütze beginnt das Haar 'zu fliegen', da es elektrostatisch aufgeladen wurde.Die SOS-Lösung: Etwas Sprühpflege oder Haarspray in die Handflächen sprühen, kurz verreiben und damit vom Ansatz zu den Spitzen über das Haar streichen. Langfristig reduziert man das Problem, indem man nur noch Kämme und Bürsten aus Naturmaterialien (Holz, Naturborsten) oder antistatischem Kunststoff verwendet.

  • PETRA 10. April 2017

    Accessoires kaschieren nicht nur Problemzonen, sie sind auch optimale Helfer bei Bad-Hair-Days. Unter einem chicen Tuch kann man störrisches Haar verbergen und es sieht trotzdem seHr stylish aus. Auch auffällige Klammern oder ein breiter Haarreif lenken von einem fettigen Ansatz ab.

  • Walter 10. April 2017

    Mittlerweile gibt es supertolle Trockenshampoos, die den überflüssigen Talg an der Kopfhaut einfach wegsaugen. Das Trockenshampoo sehr sparsam aus 20 cm Entfernung auf den fettigen Ansatz. sprühen. Danach die Haare etwas mit einem Handtuch trocken rubbeln und gründlich aus,kämmen, so dass alle Puderrückstände verschwinden.

  • Anda 10. April 2017

    Eine Hochsteckfrisur oder ein Zopf hilft mir dann 🙂 Zur Not setze ich eine Beanie-Mütze auf.

  • Ellen 10. April 2017

    Trockenshampoo ist eine tolle Hilfe.

  • Cornelia Assmann-Schäfer 10. April 2017

    Mütze oder Haarband und Trockenshampoo, dann ist der Bad Hair Day schnell vergessen.

  • (Name Verborgen) 10. April 2017

    Haare hochstecken oder zum Pferdeschwanz binden.

  • Simone 9. April 2017

    Waschen und hinföhnen

  • Helga 9. April 2017

    Eine Mütze oder im Sommer ein Bandana.

  • Das könnte Ihnen auch gefallen…