Gewinnspiele

GEWINNT JOHN FRIEDA PFLEGEPRODUKTE UND EINE HALLHUBER TASCHE

7. April 2017

Wie frisch aus dem Salon!

Lang anhaltendes Volumen: ein Traum vieler Frauen, die feines Haar haben. Doch das ist bald kein Traum mehr, denn zusammen mit John Frieda verlosen wir die Luxurious Volume Linie!  Eine Vielfalt von Produkten mit neuen und innovativen Formulierungen, die speziell entwickelt wurden, um feines, plattes Haar in voluminöse Styles mit natürlicher Fülle zu verwandeln. Gleichzeitig wird das natürliche Haargefühl beibehalten – und das den ganzen Tag. Die Linie besteht aus Shampoo & Conditioner, einem Volumen-Konzentrat, Ansatz-Booster, sowie einem Mousse & Haarspray.

On top könnt Ihr noch eine wunderschöne HALLHUBER Tasche gewinnen. Der Ethno-Shopper mit Ikat-Muster ist aufwendig mit Perlen und Pailletten bestickt. Ob für den Strandurlaub oder für den Stadtbummel, die Tasche ist ein absolutes Highlight. Zusammen mit Euren perfekt gestylten Haaren, werdet Ihr garantiert zum Hingucker!

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst Ihr uns nur in einem Kommentar auf dem HALLHUBER Styleblog verraten, was Eure Tipps an einem „Bad Hair Day“ sind? Zeit habt Ihr bis zum 20. April 2017, 12.00 Uhr. Die Teilnahmebedingungen findet Ihr hier nochmal zum Nachlesen, viel Glück! Die Gewinnerin der letzten Runde heißt Rabea. Herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit Deinem Gewinn!

  • Fülle bitte folgendes Formular aus.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

151 Teilnhemer

  • Kristina 19. April 2017

    Ein stylisher Dutt

  • Christina 19. April 2017

    Wenn es geht,Mütze tragen und die Haare gut zusammennehmen.

  • (Name Verborgen) 19. April 2017

    ich setze mir einfach eine Mütze auf bei einem Bad Hair Day! Viel Haarspray und ein Zopf tun es auch

  • Thomasina McNiff 19. April 2017

    Hijab... 🙂

  • (Name Verborgen) 19. April 2017

    An einem Bad Hair Day wuschel ich meine Haare einmal über Kopf ordentlich durch und sprühe aus etwas Entfernung leicht Haarspray rein. Dann (über Kopf!) einen lockeren Dutt machen - ohne viel Mühe! Bevor einem schwindelig wird, schnell den Kopf wieder hoch und ein paar Strähnchen raus zupfen, um alles etwas aufzulockern.Tadaaa: Kein Bad Hair Day mehr!

  • Denise 18. April 2017

    Ich habe extrem feines Haar, dazu kommt noch dass meine Haare am Ansatz schnell nachfetten. Da ist es leider wirklich nötig die Haare täglich zu waschen.

  • Sabrina 18. April 2017

    Entweder mein Bad Hairspray - oder aber ein Dutt, der geht wirklich immer!

  • (Name Verborgen) 18. April 2017

    Meine Tipps für einen Badhairday sind entweder einen hohen Zopf machen der etwas "wuschelig, leger" aussieht, oder 2 geflochtene Zöpfe oder wenn es gar nicht anders geht einfach Mütze auf 🙂

  • Brigitte 18. April 2017

    Bei kurzem Haar hilft bei mir nur viel, viel Haarspray

  • Michelle 18. April 2017

    Aufstehen, in den Spiegel schauen und über sich selbst lachen - freuen, dass der "Undone Look" total im Trend ist und daher nur den Ansatz etwas antoupieren, ein paar Strähnchen zurecht zupfen, etwas Haarspray et voilà - raus in die Welt als Trendsetter!

  • Das könnte Ihnen auch gefallen…