Culture Food Lifestyle Travel

Städte-Tipp Bremen: SOUL

1. März 2018

Wer nach dem Bummeln durch die wunderschöne Altstadt Bremens auf der Suche nach einem Plätzchen mit garantierter Wohlfühl-Atmosphäre ist – für den haben Anna und Kira von 25undfabelhaft das perfekte Café gefunden:

Wie willst du dich heute fühlen? Mit diesen Worten begrüßt einen das SOUL – die vegane Coffee Bar nahe dem Eck im Bremer Viertel.

Ganz gleich, wie ihr auf diese Frage antwortet, nach dem Besuch im SOUL werdet ihr kaum umhinkommen euch fabelhaft zu fühlen! Das liegt nicht zuletzt am liebevollen Interieur. Jede Ecke des gemütlichen Cafés ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet: Frische Blumen auf den Tischen, verspielte Makramee-Blumentöpfe, die von der Decke hängen und Wall Art, die jedes Einrichtungsherz höherschlagen lässt. Abgerundet wird die Wohlfühlatmosphäre durch entspannende Musik.

Ebenso viel Liebe zum Detail steckt auch in den Köstlichkeiten, die im SOUL serviert werden. Alles ist selbst hergestellt, zu 100 Prozent vegan und frei von raffiniertem Zucker. Mein Favorit ist der Milchkaffee, den ich hier mit Kokos-Milch genieße. Zum Frühstück gibt es dazu Dinkel-Pancakes, die fast zu schön sind, um verspeist zu werden…

Das SOUL und ich sind inzwischen definitiv SOULmates 😉

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren – lasst es euch schmecken!

Adresse:
Am Dobben 65
28203 Bremen

Öffnungszeiten:
Dienstag – Sonntag 10 – 18 Uhr

Montag geschlossen

Website:
http://www.soul-vegan.de

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort