Food Hallhuber Inspiring

Rezept: Healthy Crunchy Oat-Bars

23. September 2016

Ob als Geschenk, oder Snack für Zwischendurch – Müsli-Riegel oder auch Oat-Bars genannt sind immer eine gute Idee! Die Zubereitung ist einfach und man kann sowohl klassische als auch ausgefallene Kreationen zaubern!

Folgende Zutaten braucht man dafür:

– 250g Müslimischung oder Haferflocken
– 3 EL gemahlene Mandeln
– 100g optionale Zutaten (Trockenfrüchte, Popcorn, Nüsse, Zimt, …)
– 9 EL Kokosöl
– 7 EL Honig oder Agavensirup

Und so geht´s:

Die Haferflocken werden zunächst mit den gemahlenen Mandeln sowie den optionalen Zutaten in einer Schüssel vermengt. In einem Topf erhitzt man dann bei mittlerer Stufe das Öl mit dem Honig und vermengt es schließlich mit der Müsli-Masse. Man legt eine rechteckige Auflaufform mit Backpapier aus, gibt die Oat-Bar-Masse in die Form und drückt diese ganz fest. Die Form kommt dann für etwa eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Schließlich hebt man die festgewordene Masse aus der Form und schneidet sie mit einem großen Messer in Riegel.

Wer es gerne knusprig mag, kann die einzelnen Riegel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech noch für etwa 10-15 Minuten bei 160 Grad im Ofen goldbraun backen.

Viel Spaß beim Verschenken oder selber naschen!

dsc_0713

dsc_0688

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort