Food X-MAS

H. Hot Chocolate – Rezept

8. Dezember 2017

Geschenke kaufen, Weihnachtsessen planen, das richtige Festtagsoutfit finden, …
Zur Weihnachtszeit braucht man gute Nerven und meist eine gute Portion Entspannung. Wer sich neben dem Weihnachtsstress eine süße Auszeit gönnen will, der ist hier genau richtig.
Wir haben für euch eine leckere heiße Raffello-Schokolade vorbereitet. Die Zubereitung ist nicht nur kinderleicht, sondern auch super schnell gemacht.

Ihr braucht (2 Tassen):
– 8 Raffaellos
– 80g weiße Schokolade
– 100ml Sahne
– 500ml Milch
– 3 EL Kokossirup
– 1 Vanilleschote
– 40g Mandelmus
– Sprühsahne
– Kokosflocken

Und so geht’s:

Zuerst müsst ihr die Raffaellos und die weiße Schokolade zerstampfen oder einfach in einen Mixer geben.
Anschließend gebt ihr das Ganze mit der Milch und der Sahne in einen Topf und erhitzt es auf mittlerer Stufe.
Wenn die Masse schließlich flüssig ist, könnt ihr euch frei austoben, um der Schokolade den restlichen Schliff zu geben. Zum Süßen gebt ihr am besten ein wenig Kokossirup und die Vanilleschote hinzu. Für einen zarten Geschmack darf das Mandelmus auf keinen Fall fehlen.

Jetzt noch ein wenig Sprühsahne und übrige Raffaellos mit den Kokosraspeln on top – et voilà, fertig ist die superleckere Raffaello Hot Chocolate.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen!
Genießt es und gönnt euch eine kleine Auszeit von dem Weihnachtsstress.

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort