Culture

HAMBURG-TIPP: „AUSSCHNITTE“ UND YOGA-WASSER-KLANG

25. August 2015

HAMBURG-TIPP VON KATHRIN WITTICH

Wenn man durch die Strassen von Hamburg läuft und seinen Blick über die Hauswände schweifen lässt, wird man in eigentlich jedem Stadtteil sogenannte Street Art entdecken. Doch was kommt vor der Kunst an der Wand? Sitzen die Künstler zu Hause und malen ihre Kunstwerke erstmal auf Papier vor? Gibt es Schablonen für die spätere Kunst? Und was ist mit den Werken, die nicht auf der Strasse landen? Die Gruppenausstellung „Ausschnitte“ zeigt ausgewählte Werke von 12 Künstlern aus dem deutschsprachigen Raum. Sie geben einen Einblick in die Welt der Schablonenkunst und spiegeln eine facettenreiche Kunstszene wider. Denn, Stencils gehören zu den weit verbreiteten und bekanntesten Techniken der Urban Art.

Updates und Infos gibt es immer wieder hier oder auf der Veranstaltungsseite.
Künstler: Alias ∙ Boxi ∙ Czarnobyl ∙ Eismann ∙ Eliot ∙ Jana & Js ∙ KBS ∙ Los Piratoz ∙ mittenimwald ∙ Plotbot Ken ∙ Tona ∙ XooooX
Location: Grindelallee 117, 20146 Hamburg
Öffnungszeiten: Bis 30. August, Mittwochs: 15 – 19 Uhr und Samstag/Sonntag: 14 – 18 Uhr

Ausschnitte

 

Und am nächsten Wochenende könnt ihr ganz viel Yoga machen, im Planten & Bloomen gibt es vom 28.-30.08. wieder lockeres Bodenturnen mit gutem Sound bei Yoga-Wasser-Klang. Mehr dazu erfahrt ihr hier.  ooooohm!

Yoga Wasser KLang

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort