Beauty Inspiring

MAKEUP-Tutorial BRIGITTE BARDOT

14. September 2017

Wie ihr vermutlich bereits wisst, berichten wir in diesem Monat über das Thema HALLHUBER ICONS. Deshalb zeigt unsere Beauty-Expertin Hella von Advance Your Style euch heute den Look einer ganz besonderen Ikone. 

Brigitte Bardot? Schauspielerin, Model und It-Girl der 60iger Jahre, von der sicher jeder schon einmal etwas gehört hat. Ihr Makeup: Unverkennbar. Ein smokey Lidstrich, der das gesamte Auge einrahmt und betont, kombiniert mit einem sonst ruhigen aber strahlendem Makeup Look, ist das, was man mit „der Bardot“ verbindet. Dazu eine voluminöse blonde Mähne, die so selbstverständlich lässig und sexy wirkt. Wie ihr den klassischen Bardot Katzenblick zaubert und worauf ihr achten solltet, verrate ich euch jetzt.

Das wichtigste am Brigitte Bardot Look ist das Augen-Make-up. Ihr absolutes Markenzeichen ist ein besonderes starker, verwischter und damit sexy wirkender Lidstrich. Für diesen Lidstrich beginnt ihr am besten in der Mitte des Auges mit einem schwarzen Gel-Liner und kümmert euch zuerst um den „Wing“ am äußeren Augenwinkel. Dafür vom Augenwinkel in etwa 45 Grad eine Linie in Richtung der Augenbraue ziehen und diese dick nachziehen bzw. ausfüllen. Im Augeninnenwinkel wird ebenfalls leicht über das Ziel hinaus gemalt. Für den wahren Bardot Katzenblick dann auch am unteren Wimpernkranz einen Lidstrich ziehen. Intensiviert wird der Look, in dem mit einem Pinsel und einem schwarzen Lidschatten der gesamte Lidstrich nachgezogen und verwischt wird.

Das restliche Augen-Make-up ist schlicht. Dafür tragt ihr einen neutralen Lidschatten auf das gesamte Lid und setzt einen mittleren Braunton in die gesamte Lidfalte. Ein dunkles Braun wird im äußeren V des Auges verblendet. Der krönende Abschluss sind wahlweise falsche Wimpern oder mindestens zwei Schichten volumenschenkende Mascara. Auch hier nicht vergessen die unteren Wimpern zu tuschen!

Ein solcher Katzenblick fordert sortierte Augenbraun und ein leichtes Highlight unter dem höchsten Punkt des Brauenbogens.

Zum Brigitte Bardot Augen-Make-up tragt ihr stilecht einen nudefarbenen Lippenstift, eine leichte Kontur und ein Highlight wie von der Sonne geküsst!

 

Merken

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort