Beauty

Home SPA Essentials

17. Februar 2017

Wenn man manchmal einfach pure Erholung braucht, zeigt einem das der Körper ganz genau. Wir fühlen uns müde, unmotiviert, lassen uns schneller aus der Ruhe bringen. Zeit für Entspannung! Nach einem Abend zu Hause im Badezimmer fühlen wir uns definitiv wieder total relaxed und bereit für den Alltag.

1 Radio an, entspannende Musik als leise Hintergrundmusik, die die Sinne beruhigt. Währenddessen ein Bad einlassen. Das Wasser sollte optimalerweise 38° Celsius warm sein.

2 Kerzenlicht sorgt für Gemütlichkeit und wenn diese noch herrlich duftet, umso besser.

3 Lieblingsmasken auf Gesicht und ins Haar arbeiten und einwirken lassen.

4 Um den Kopf aus dem Stress im Alltag zu bekommen und abzutauchen, brauchen wir definitiv eine gute Lektüre.

5 Samtweiche Haut bekommt man mit einem selbstgemachten Scrub aus Zucker und duftenden Blüten, das man dann mit Olivenöl anmischt und sanft auf der Haut einarbeitet.

6 Ein Bad sollte nicht mehr als 30 Minuten dauern. Nach dieser Zeit den Körper mit einem weichen Handtuch trockenreiben.

7 Damit wir die behagliche Wärme nicht sofort wieder verlieren, kuscheln wir uns in unseren Lieblingsponcho aus reinem Kaschmir – aaaah! So entspannend…

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort