Beauty Travel

BERLIN TIPP: DAS SPA IM HOTEL DE ROME

26. November 2015

BERLIN TIPP VON KIKI ALBRECHT

Die Winterzeit ist die Zeit für sich und für das Wohlbefinden des eigenen Körpers. Wie wäre es also mit einem verwöhnenden Beauty Tag in Berlin? Ein Spa, das sich in Berlin bereits verdient einen Namen gemacht hat, ist das im Hotel de Rome direkt in Berlin-Mitte.

Spa_de_Rome3

Während nebenan auf der Friedrichstraße im Trubel die Weihnachtseinkäufe gemacht werden, kann man im geräumigen Spa die Seele baumeln lassen und dank des gedämmten Lichts und der ruhigen Atmosphäre wunderbar entspannen. Die Treatments im Hotel de Rome sind für den ganzen Körper gedacht: Beautybehandlungen von Kopf bis Fuß, dazu Massagen sowie Maniküre und Pediküre stehen auf dem Programm. Für eine Auffrischung des Teints sorgt zum Beispiel die Royal Express Behandlung. Sie regt die Zellregeneration und den Stoffwechselprozess der Haut an. Zudem gibt es klassische Aroma- oder Fußrefelxzonenmassagen. Ein Besonderheit des Hauses ist die Shiatsu-Massage: die Technik aus Japan sorgt für einen guten Energieflusses im Körper und löst gleichzeitig tief sitzende Spannungen und Stress.

spa_terrasse-01

Alle Beauty Produkte für die Behandlungen basieren auf homöopathischen Grundsätzen und bestehen aus pharmazeutischen Pflanzenextrakten. Gearbeitet werden mit den Marken Image Skincare Produkte und The Organic Pharmacy. Von Morgan Taylor kommen die metallisch glitzernden Nagellacke.

Ein besonderes Special gibt es für Paare: für zwei Personen gibt es das „Honeymooners“. In einem wunderschön dekorierten Raum gibt es für beide ein wohltuendes Fußbad und und eine Aromatherapie Massage, dazu leckere mit Schokolade überzogene Erdbeeren und Exquisites aus der Patisserie des Hotels.

Spa_de_Rome6

 

Hotel de Rome
Behrenstraße 37
10117 Berlin

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort