Art & Events Culture

„Jean Paul Gaultier. From the Sidewalk to the Catwalk“ ­– AUSSTELLUNGS-TIPP MÜNCHEN

15. Oktober 2015

MÜNCHEN-TIPP VON OLGA ARNOLD // lapetiteolga.com

Funkelnde Strasssteine und glänzende Stoffe verzaubern derzeit die Besucher der Münchner Kunsthalle. „Jean Paul Gaultier. From the Sidewalk to the Catwalk“ zeigt 160 ausgefallene Kreationen des genialen Designers, die den Besucher durch das Leben des Künstlers führen.

Bald 40 Jahre mischt Jean Paul Gaultier die Modewelt immer wieder von neuem auf. Mit seinen gewagten Entwürfen hält er der Gesellschaft auf ironische Weise den Spiegel vor, um Schönheitsideale anzuzweifeln. Der Designer hat seine ganz eigenen Techniken, mit denen er gesellschaftliche Rollen hinterfragt: mutig kombiniert er Materialien wie Federn, Kristall oder Gummi und plädiert so für sein Recht, anders zu sein. Kein Wunder also, dass zu seinen berühmtesten Designs Männerröcke oder Korsette für Stars wie Madonna und Kylie Minogue zählen. Hier wird klar, wieso sich der Modeschöpfer nicht nur in der Haute Couture, sondern auch der Popkultur großer Beliebtheit erfreut.

 

Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung
Theatinerstraße 8
in den Fünf Höfen
80333 München

 

Öffnungszeiten

täglich 10–20 Uhr

Eintrittspreise

regulär: € 14 // ermäßigt: € 12 (montags 50% Ermäßigung auf alle Eintrittspreise)

© Kunsthalle München

© Kunsthalle München

© Kunsthalle München

© Kunsthalle München

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort