DAS HALLHUBER CHARITY-TUCH PART III

Charity-Tuch-3

So viele Blogger haben unser HALLHUBER Charity-Tuch in Szene gesetzt, deshalb gibt es heute nochmal einige Bilder mit dem Seidentuch, das von der Illustratorin Naja Conrad Hansen aus Kopenhagen gestaltet wurde. Ob als Schmuck für die Tasche, als Haarband, als Gürtel oder eben einfach als Halstuch. Es gibt viele Möglichkeiten, dieses Tuch zu stylen. MORE >>

KOMMENTARE2

Winter-Rezept: Feigen-Flammkuchen

collage6

REZEPT VON REBECCA / VERLOCKENDES

 

Was gibt es Schöneres, als die kältere Jahreszeit kulinarisch zu genießen? Ich liebe die deftigen und ausgefallenen Rezepte die es im Herbst zu probieren gibt – und möchte daher heute ein total simples Rezept mit euch teilen, welches ich vor ein paar Wochen kreiert habe. Einen Flammkuchen – jedoch in der “Deluxe-Version” mit exotischen Feigen.

 

Mein Flammkuchen ist in 15 Minuten im Ofen: MORE >>

KOMMENTARE1

LOVELIES OF THE WEEK: PÜNKTCHEN-PULLI UND KASTENJACKE

Lovelies-Lisa

DIE LOVELIES OF THE WEEK VON LISA N.

HALLHUBER-Kundin

 

Bei der dicken weißen Schneedecke, die draußen schon die Dächer und Wege bedeckt, könnte man fast in Weihnachtslaune kommen und die ersten Festtags-Outfits zusammenstellen. Da es aber erst Ende Oktober ist versuche ich mich nun trotzdem nochmal etwas zu bremsen und einen schönen Herbst-Look zusammenzustellen. MORE >>

KOMMENTARE1

Gewinnt eine Hallhuber-Tasche, eine Mütze und Beauty-Produkte von YSL & Lancôme

Gewinnspiel-26.10.

Jetzt wird es so richtig frostig, deshalb verlosen wir in dieser Woche außer der HALLHUBER Tasche in Bordeaux auch die passende Mütze dazu. Um dem blassen Winter-Teint zu trotzen hat uns der Beauty-Onlineshop Point-Rouge diese tollen Beauty-Lieblinge für das Gewinnspiel zur Verfügung gestellt: Einen Nagellack von Yves Saint Laurent in der Farbe Taupe Retro und den Lippenstift Rouge in Love in der Farbe Rouge Valentine von Lancôme. MORE >>

KOMMENTARE442

BUCHTIPP: „STREETSTYLE HAMBURG“

Hamburg_Streetstyle_Buch

BUCHTIPP VON UNSERER HAMBURG-AUTORIN KATHARINA CHARPIAN

 

Wer glaubt, dass sich Hamburger nur in Grau, Navy und Schwarz kleiden und sich rund um die Alster Woolrich-Parkas mit braunen Lederschaftstiefeln und Röhren verbünden, liegt nicht ganz falsch. Doch abseits von diesem viel zu oft erfüllten Eppendorf-Klischee, findet man in der Hansestadt auch Menschen mit einem individuelleren Stil. MORE >>

KOMMENTARE0