REISETIPP: CHRISTMAS SHOPPING IN BERLIN & SCHWANENSEE

Schwanensee

Bildquelle: Deutsche Oper Berlin

 

Hier kommt der erste Tipp für die Vorweihnachtszeit, die zwar scheinbar noch in weiter Ferne liegt, uns dann aber doch meist überrascht als hätte sie einige Wochen übersprungen.

 

Berlin ist immer eine Reise wert, und besonders in der Vorweihnachtszeit eignet sich unsere Hauptstadt perfekt um besondere Geschenke einzukaufen, über den Weihnachtsmarkt zu schlendern und sich in einer der gemütlichen Cafés bei Gewürztee und Kuchen wieder aufzuwärmen. Ein richtiges Highlight in der Vorweihnachtszeit aber ist der Besuch der Deutschen Oper. Ich werde mir im Dezember Tschaikowsky´s Schwanensee anschauen und so endlich mein Vorhaben verwirklichen, endlich mal wieder ins Ballett zu gehen. Als kleines Mädchen nahm mich meine Mutter vor Weihnachten immer mit in die Deutsche Oper Berlin, gemeinsam haben wir uns meist den Nußknacker angesehen. Seitdem habe ich es nicht mehr geschafft – mal abgesehen von einem modernen Ballett von William Forsythe vor ein paar Jahren in Paris.

 

Wen ich jetzt mit meinem Schwanensee-Fieber angesteckt habe der bucht am besten gleich einen Flug und reserviert sich hier seine Karten für die Deutsche Oper Berlin.

 

 

KOMMENTARE2

TEILNAHMEBEDINGUNGEN ZUM GEWINNSPIEL 12. Oktober 2012

TEILNAHMEBEDINGUNGEN ZUM GEWINNSPIEL 12. Oktober 2012

12. Oktober 2012

 

 

 

Teilnahmebedingungen

 

Das Gewinnspiel “12. Oktober 2012” ist eine befristete Aktion der Firma HALLHUBER GmbH. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen:

 

Teilnahme

 

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfordert das Kommentieren des Gewinnspiel-Posts. Der Gewinner wird per Random (elektronischem Auslosungsverfahren) ermittelt. Mit dem Kommentar zum Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich anerkannt. Von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige der Firma HALLHUBER GmbH.

 

Ausschluss des Rechtsweges

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Datenschutz

 

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten zur Abwicklung des Gewinnspiels elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Die im Rahmen des Gewinnspiels erfassten Daten dienen ausschließlich zur Ermittlung der Gewinner und werden keiner anderen Verwendung zugeführt. Nach Abschluss des Gewinnspiels werden alle im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel erfassten Datensätze vernichtet. Dem Teilnehmer ist bekannt, dass er seine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

 

Ausschluss von Teilnehmern

 

Stellt ein Teilnehmer rechtswidrige Texte ein, oder verletzt das Produkt bzw. der Produkttext markenrechtliche Bestimmungen, so kann er vom Gewinnspiel und insbesondere von der Gewinnverteilung ausgeschlossen werden. Gleiches gilt, wenn der Teilnehmer Kommentare Wünsche einstellt, die für einen neutralen Beobachter völlig der Bedeutung des Spiels widersprechen.

 

Spielende

 

Das Spiel beginnt am 12. Oktober 2012 und endet am 25. Oktober 2012, 24 Uhr.

 

Haftungsausschluss

 

Die Firma Hallhuber GmbH haftet in keiner Form für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme am Spiel oder der eventuellen Nichterreichbarkeit des Internet Servers ergeben.

 

Gewinne

 

Alle im Zuge des Gewinnspiels ausgelobten Preise sind vom Umtausch ausgeschlossen. Die Preise können nicht in bar ausgezahlt werden. Die Preise können nicht auf Dritte übertragen werden.

 

Verlosung

 

Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Sollte sich ein Gewinner innerhalb von 21 Tagen nach der Benachrichtigung nicht melden, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner ausgelost. Für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.

 

Zusatzleistungen

 

Die Gewinne der Aktion werden HALLHUBER von einem Dritten, dem Sponsor der jeweiligen Aktion unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Die HALLHUBER GmbH haftet nicht für ein Verschulden des Sponsors, wenn dieser außer Stande ist, die ausgelobten Gewinne an die Gewinner der Aktion zu übereignen

KOMMENTARE14